INTERLIS 2

INTERLIS 2.3 Referenzhandbuch

Das INTERLIS 2.3 Referenzhandbuch beschreibt den Aufbau der Sprache INTERLIS 2.3 sowie die Regeln für den sequentiellen Datentransfer.

Download

Referenzhandbuch 2.3 PDF, 1.5 MB


INTERLIS 2.3 Benutzerhandbuch

Das INTERLIS 2.3 Benutzerhandbuch beschreibt den Einsatz von INTERLIS 2.3 anhand diverser Anwendungsfälle, welche alle in der (fiktiven) Ferienregion Ilistal auftreten. Die Leserin wird durch dieses Tutorial schrittweise in die Sprache INTERLIS 2.3 eingeführt.
 

Download

Benutzerhandbuch 2.3 PDF, 1.5 MB


INTERLIS 2.3 Glossar

Das Glossar zu INTERLIS 2.3 beschreibt die im Zusammenhang mit INTERLIS häufig verwendeten Fachbegriffe sowie deren Übersetzungen in die Sprachen Französisch und Englisch.

Download

Glossar 2.3 PDF, 0.4 MB


Zusatzfunktionen

Um in Datenmodellen weitergehende Funktionen, als sie der Anhang A des Referenzhandbuchs zurzeit anbietet, verwenden zu können, sind im Bereich Mathematik, für die Datentypen TEXT und MTEXT sowie für AREA-Bedingungen, eine Reihe von Standard-Funktionen definiert worden.

Die dazugehörenden Modelle sind in http://models.interlis.ch/refhb23/ abgelegt.

Download

Funktionen im Bereich Mathematik PDF, 0.5 MB

Download

Funktionen für die Datentypen TEXT und MTEXT PDF, 0.5 MB

Download

Funktionen für AREA Bedingungen PDF, 0.5 MB


INTERLIS 2.2

INTERLIS 2.2 ist nur vereinzelt im Einsatz. Das Referenzhandbuch zu INTERLIS 2.2 ist unter Archiv zu finden, für weitere Dokumente wenden Sie sich an info@interlis.ch.

Kartenausschnitt

INTERLIS ist eine Beschreibungssprache, mit der die langfristige Kompatibilität unter verschiedlichen Systemen gewährleistet werden soll. INTERLIS ist software- und systemunabhängig. 

Die aktuell meist genutzte Version ist INTERLIS 2, Version 2.3.

INTERLIS – wer steckt dahinter?

KOGIS (Koordination, Geo-Information und Services) ist in Zusammenarbeit mit den eCH-Fachgruppen Hüterin der formalen Sprache INTERLIS und stellt die notwendigen Informationen und Dokumente zur Verfügung. Die Aktivitäten der Bundesverwaltung im Bereich Geoinformation (GI) und Geoinformationssysteme (GIS) werden ebenfalls von KOGIS koordiniert. Siehe https://www.kogis.ch

Unsere Kontaktangaben finden Sie hier.

Anmelden